Unter freiem Himmel

Mit den Füssen auf der Erde, den Kopf auslüften.

Draussensein, alles dabei, was es zum Leben braucht. Am Feuer kochen, unter einer Plane schlafen, im Bergbach baden. Unmittelbar, sinnlich und verbunden: mit sich, den anderen Frauen und vor allem dem Weg, den Bergen, Bäumen, Winden und Gestirnen. Zeit im Rhythmus der Natur. Durchatmen, auftanken, Ausblick haben.
Am Treffpunkt kaufen wir Lebensmittel ein, Töpfe und Planen kommen noch in die Rucksäcke. Wir gehen 2 – 3h pro Tag und schlagen an einem schönen Ort nahe einem Bergbach ein Nachtlager auf. Die Rucksäcke werden immer leichter, die Gemüter meistens auch.

Termine: 2 – 4  Juli oder 20 – 22 August 2021
Zeit: 3 Tage, jeweils Freitag 12h bis Sonntag 14h
Leitung: Konstanze Thomas
Ort: Ost- oder Zentralschweiz
Kosten: ab 450 sfr (inkl. Verpflegung)
Organisation & Co-Leitung Bergfrau: www.bergfrau.ch